Gewerkschaftliche Beratung im Juli

Konflikte am Arbeitsplatz und kein Land in Sicht? Am Montag, den 2. Juli 2018, findet in unserem Lokal in der Nieschlagstraße 1b (Linden-Mitte) von 18:00 bis 19:30 Uhr die gewerkschaftliche Beratung der FAU Hannover statt. Sie bietet all jenen Beschäftigten eine Anlaufstelle, die mit Problemen im Job ringen und Unterstützung suchen. Kontakt: fauh-beratung(at)fau.org

Solidarisches Mieter_innen-Netzwerk im Juli

Probleme mit Hausverwaltung und Vermieter_in? Das Kiez Kollektiv – Solidarisches Mieter_innen Netzwerk bietet am 4. Juli und am 18. Juli 2018 um 19 Uhr in der Stärkestraße 19a ein offenes Treffen an, um sich über die alltäglichen Probleme mit Hausverwaltungen, Mieterhöhungen und Zwangsumzügen auszutauschen und gemeinsam nach praktischen Lösungen zu suchen. Kontakt: kiezkollektiv-hannover(at)riseup.net

Veranstaltungsmonat Juni

Der Monat Juni steht bei der FAU Hannover ganz im Zeichen spannender Veranstaltungen mit syndikalistischen Perspektiven auf aktuelle gesellschaftliche Fragen. Los geht es mit einem internationalen Abend am 15. Juni (19:00 Uhr, FAU-Lokal). Zu Gast ist ein Mitglied unserer Schwestergewerkschaft CNT Hospitalet, das die aktuelle Situation der demokratischen Bewegungen von unten in Katalonien und die Rolle des Anarchosyndikalismus in diesem Konflikt erläutern wird. Am 21. Juni (20:00 Uhr, UJZ Korn) ist die FAU Hannover wiederum zu Gast bei der Interventionistischen Linken. Unter dem Motto „Friede, Freude, Sozialpartnerschaft?“ wird eine Genossin gemeinsam mit anderen Gewerkschaftsaktiven über Widersprüche und Potenziale gewerkschaftlichen Engagements diskutieren. Schon am  Freitag, den 22. Juni (19:00 Uhr, FAU-Lokal), geht es beim Vortrag „Die 24 Stunden Polin“ um migrantische Carearbeiter*innen, die im Rahmen des sogenannten „Pflegenotstands“ in Deutschland in irregulären Beschäftigungsverhältnissen leben und arbeiten. Continue reading „Veranstaltungsmonat Juni“